Ratgeber Alltag 2 Tipps für junge Unternehmer

2 Tipps für junge Unternehmer

-

Diese beiden Tipps werden jedem der Ambitionen als Unternehmer in jungen Jahren hat helfen, seine Ziele und Träume zu verwirklichen.

Arbeite hart

Hart zu arbeiten kling zunächst nicht wie eine neue Offenbarung. Doch viele junge Unternehmer verinnerlichen diesen Leitsatz nicht genug. 

Viele junge Erwachsene geraten in die Falle, dass sie viel über Unternehmertum lesen und sich viele Gedanken machen, aber nie wirklich anfangen was zu machen. 

Dabei sei gesagt, aus Fehlern lernt man wesentlich besser und mehr als aus Büchern. 

Sicherlich ist es sinnvoll sich stets weiterzubilden durch Lektüre, doch bringen tut dies nur am meisten, wenn man das gelesene auch augenblicklich in die Tat umsetzt. Das Wissen zu haben ist der eine Teil, dieses anzuwenden der andere. 

Deshalb solltest du neben dem kontinuierlichen Weiterbilden die Praxis nicht aus den Augen verlieren. 

Versuche auch mehr zu arbeiten als deine Konkurrenten. 

Wenn du 80 anstatt 40 Arbeitsstunden die Woche hast, wirst du in der logischen Konsequenz auch doppel so viel schaffen und lernen. Rechnet man das auf Wochen, Monate oder sogar Jahre hoch, kannst du ziemlich schnell sehr viel mehr erreichen als deine mitmenschen.

Wie Elon Musk es bereits gesagt hat “work every waking hour”. 

Erweitere deine Comfort Zone

Niemand wird gerne in Situationen gebracht, die ihm unangenehm sind. Das ist ganz natürlich. 

Wenn du deine Ziele jedoch wirklich erreichen möchtest, wirst du nicht darum zu kommen, Situationen die du als unangenehm empfindest zu meistern.

Dabei kommt es tatsächlich nicht darauf an, keine Fehler zu machen wenn das Herz am rasen ist und die Gedanken verrückt spielen.

Viel wichtiger ist, dass du dich an dieses Gefühl gewöhnst und es in etwas positives ummünzt. 

Denn genau die Situationen, in denen du dich der Aufgabe nicht gewachsen fühlst, sind die an denen du am meisten wächst. 

Eine ähnliche Situation wird dann beim zweiten mal schon besser verlaufen und beim zehnten mal noch viel besser.

Wichtig ist, Fehler zu zelebrieren damit aus ihnen lernen kannst. Nur so kannst du dein volles Potenzial ausschöpfen und über deine Ziele hinaus schießen. 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Neueste Beiträge

Welcome to Interstress

Call for Abstracts Jointly organised by the Interactive Media Institute, a 501c3 non-profit, in...

Dieses Unternehmen solltest du in 2020 gründen

Mitesser Entferner Wenn Sie auf der Suche nach Geschäftsideen mit geringen Investitionen sind, möchten Sie wahrscheinlich mit Produkten beginnen, die...

2 Tipps für junge Unternehmer

Diese beiden Tipps werden jedem der Ambitionen als Unternehmer in jungen Jahren hat helfen, seine Ziele und Träume zu...

Must reads

Welcome to Interstress

Call for Abstracts Jointly...

Das könnte Dir auch gefallenRELATED
Empfohlene Beiträge